Hey ihr Lieben, ich habe wieder ein neues leckeres Rezept für euch 🙂 diese Schoko-Kokos-Muffins sind nicht nur ein Hingucker – nein, sie schmecken auch gut! Das Lustige daran ist, dass ich wirklich nur auf gut Glück die Zutaten zusammengemischt habe, da ich nicht mehr viele Zutaten zuhause hatte. Und siehe da… Es kamen diese leckeren Muffins dabei raus hihi 😛

Neugierig geworden? Hier findest du ein weiteres Muffin-Rezept 🙂

Nun zu meinem Rezept:

Schoko-Kokos-Muffins | Ein leckerer Snack für Zwischendurch

Zutaten:

  • 30g Kakaopulver, starkentölt
  • 50g brauner Zucker
  • 100g Mandelmehl
  • 50g Instant-Oats oder gemahlene Haferflocken
  • 50g Kokosraspeln
  • 100g Erdnussbutter
  • 100g Datteln
  • 1 Ei
  • 150ml Mandelmilch, ungesüßt

DSC_0189

DSC_0194

Zubereitung:

  1. Die Datteln entsteinen, mit heißem Wasser übergießen und ca. 15 stehen lassen.
  2. Das Wasser abgießen.
  3. Die Datteln pürieren und alle restlichen Zutaten hinzufügen.
  4. Das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  5. Sieben Muffinförmchen vorbereiten.
  6. Nun die Muffinförmchen mit dem Teig befüllen und für etwa 30-40 Minuten (STÄBCHENPROBE!) ins Rohr schieben.
  7. Wenn die Muffins fertig sind, könnt ihr sie nach Belieben toppen. Ich habe mich für geschmolzene dunkle Schokolade entschieden, mit gerösteten Mandeln und einer Erdbeere auf den Muffins 🙂

Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

Wünsche euch allen viel Spaß beim Ausprobieren.

Zeigt mir eure gebackene Kreation unter @lilly-marilly ! Freue mich auf eure Bilder und Leckereien!

Eure Lilly

 

Posted by:lillymarilly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s