Hey ihr Lieben,  in Kooperation mit fish4ever habe ich für euch eine leckeres Thunfisch-Pizza-Rezept kreiert 🙂

Fish4ever unterstützt kleine lokale Boote und Produktionsstätten und wendet nur ausgewählte Fangmethoden an. Der Fisch kann immer vom Fang bis zur Dose zurückverfolgt werden. Sie achten auf nachhaltigen und guten Fisch – für jetzt und für immer.“

Wie ihr bestimmt schon wisst unterstütze ich nur Firmen, die mir wirklich am Herzen liegen und ich weiß, dass die Produkte nachhaltig sind sowie fair produziert werden. So wie auch bei den Produkten von „Fishever“. Schaut dort unbedingt mal vorbei, ich kann euch diese Seite nur ans Herz legen 🙂

So, nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Testen meines leckeren Rezeptes.

DSC_0228DSC_0232

Zutaten (für 4 Portionen):

Teig:

  • 100g Dinkel-Vollkorngrieß
  • 360g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Xucker light
  • 1 Packung Trockengerm
  • 230ml lauwarmes Wasser

Belag:

  • 1 Dose Thunfischstücke, naturell (Mein Thunfisch ist von fish4ever *Werbung)
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 rote Paprika
  • 100ml passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchgranulat, Oregano

DSC_0229DSC_0233DSC_0241

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel den Trockengerm im lauwarmen Wasser auflösen. Nun alle restlichen Zutaten hinzufügen und mit den Händen gut durchkneten.
  2. Nun die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken, für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort stellen und gehen lassen.
  3. Wenn der Teig sich verdoppelt hat, nochmals gut durchkneten, bei Bedarf etwas Mehl hinzufügen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausbreiten.
  4. Das Backrohr auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  5. Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer, Knoblauchgranulat und Oregano würzen und auf den Teig streichen.
  6. Den Thunfisch entwässern und auf die Pizza verteilen.
  7. Zum Schluss kommt der Mais und die fein geschnittene Paprika drauf.
  8. Die Pizza kommt jetzt für ca. 15 Minuten ins Backrohr.
  9. Bei Bedarf mit frischen Zutaten toppen. In meinem Fall mit frischen Cocktail-Tomaten und Basilikum.

Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

Zeigt mir eure gebackene Kreation unter @lilly-marilly ! Freue mich auf eure Bilder und Leckereien!

Eure Lilly

In freundlicher Kooperation mit fish4ever.

 

Posted by:lillymarilly

Eine Antwort auf „Thunfisch-Pizza

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s