Hey ihr Lieben 🙂

Diese leckeren Brownies müssen nicht gebacken werden! Einfach den Teig zusammenrühren, in die Form drücken, mit Schoko toppen und in den Kühlschrank stellen. Die Zubereitung erfolgt schnell und ist einfach. Die Brownies schmecken sehr schokoladig – das Apfelmus als Zutat macht sie saftig und süß 🙂 Kaum zu glauben, dass diese süße Leckerei gesund ist und bereits schon in der Früh geschlemmt werden kann!

Probiert es selber aus und lasst euch davon überzeugen. Ich wünsche euch viel Spaß dabei 🙂

DSC_0194DSC_0191DSC_0188DSC_0185

Zutaten:

Teig:

  • 30g Kokosmehl
  • 30g Kakaopulver, starkentölt
  • 15g Kokosproteinpulver
  • 50 Cashewmus von Nu3*
  • 2 EL Xucker light
  • 80g Apfelmus
  • 40ml Mandelmilch

Frosting:

  • 20g Kakaopulver, starkentölt
  • 3 EL Xucker light
  • 4 EL Mandelmilch (40g)
*Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie ich ein Tool oder einen Anbieter bewerte. Ich empfehle nur Tools bzw. Anbieter, hinter denen ich auch wirklich stehe. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst jedoch mir und diesem Projekt. Danke!

DSC_0182DSC_0178DSC_0176DSC_0174

Zubereitung:

  1. Alle trockenen Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und gut durchrühren.
  2. Nun alle nassen Zutaten hinzufügen und gut durchrühren.
  3. Die Masse in ein kleine längliche mit Frischhaltefolie ausgelegte Form (10×20) drücken und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Für das Frosting alle oben genannten Zutaten zusammenrühren und über die Brownies füllen.
  5. Nochmals (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.
  6. Die Brownies aus der Form geben und in Stücke schneiden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

Zeigt mir eure Kreation unter @lilly-marilly ! Freue mich auf eure Bilder und Leckereien!

In freundlicher Kooperation mit Nu3.

Mit dem Rabattcode NU3LILLY15 könnt ihr 15% auf alle nu3 Produkte sparen.

Zeigt mir eure gebackene Kreation unter @lilly-marilly ! Freue mich auf eure Bilder und Leckereien!

Eure Lilly

DSC_0172DSC_0169DSC_0163DSC_0159DSC_0158DSC_0156

Posted by:lillymarilly

Eine Antwort auf „No bake Brownies – Ein einfaches Frühstücksrezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s