Diesen Erbsen-Hummus esse ich liebend gerne abends auf einer Scheibe Brot, aber auch zu einer warmen Mahlzeit als Topping finde ich ihn passend. Schon die Farbe ist toll, findet ihr nicht auch?

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

DSC_0159DSC_0157

Zutaten:

  • 300g Tiefkühlerbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ TL Sambal Olek (Chilipaste)
  • 1 EL Sesammus
  • 1 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Erbsen im heißen Salzwasser gar kochen, entwässern und auskühlen lassen.
  2. Nun alle Zutaten in den Mixer geben und zu Hummus verarbeiten.
  3. In eine Schüssel füllen und mit Brot servieren.

Gutes Gelingen!

DSC_0157

Posted by:lillymarilly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s