In diesem Blogpost lest ihr, wie ich eines meiner liebsten Frühlings – Frühstücksrezepte zubereite. Die Joghurt-Topfen-Beeren-Creme mit heißen Beeren lässt sich schnell zubereiten, schmeckt super fruchtig, ist proteinreich, ein richtiger Hingucker und eignet sich auch perfekt als Snack oder Nachspeise.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem Rezept.

DSC_0204DSC_0188

Zutaten für die Creme:

  • 250g Joghurt
  • 250 g Magertopfen / Magerquark
  • 150g Frischkäse (Philadelphia)
  • Saft einer halben Zitrone
  • Vanille-Aroma
  • 3 Blatt Gelatine
  • 50g Birkenzucker

Außerdem braucht ihr ein paar frische oder tiefgekühlte Beeren zum Toppen der Creme.

Zubereitung:

  1. Joghurt mit dem Topfen und dem Frischkäse zu einer Creme verrühren.
  2. Saft der Zitrone, etwas Vanille Aroma und den Zucker zur Creme hinzufügen.
  3. Die Gelatine laut Verpackung zubereiten, erhitzen, mit zwei Esslöffel Creme verrühren und zur restlichen Creme hinzufügen.
  4. Nun in Gläser abfüllen und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Wenn die Creme fest geworden ist, kann diese mit einer heißen Beerensauce getoppt und serviert werden.

DSC_0198DSC_0193

Posted by:lillymarilly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s