In diesem Beitrag verrate ich euch, wie ich eine angehende Erkältung vorbeuge.

Vorbeugung ist das A und O!

Gerade jetzt im Winter bin ich besonders anfällig für Kleinigkeiten wie Schnupfen, Husten, Gliederschmerzen, usw… Um vorbeugend diesen „Wehwehchen“ ausweichen zu können, trinke ich gerne einen Zitrus – Ingwer – Shake zum Frühstück. Das warme Zitronenwasser muss es bei mir jeden Tag geben – es ist für mich schon zur Gewohnheit geworden und meinem Körper tut es gut. An ganz kalten Tagen oder wenn ich körperlich etwas angeschlagen bin, greife ich jedoch lieber zu diesem Rezept. Da es für mich Zutaten beinhaltet, die ich beinahe immer Zuhause habe, ist die Zubereitung auch kein Problem. Alles ab in den Mixer und fertig!

Mein Körper reagiert auf den Shake sehr positiv. Ich bin voller Kraft und Energie, kann gut in den Tag starten und fühle mich gestärkt. Ein richtiger Energie-Booster 🙂 Dabei hat jede Zutat seine eigene Heilungskraft und Wirkung.

Hier meine kleine Recherche zu den einzelnen Lebensmitteln:

Ingwer …

… ist ein Gewürz und Heilmittel. Es enthält gesunde ätherische Öle, Gingerol, Harz und Harzsäuren.

Ingwer ist reich an Vitamin C , Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Natrium und Phosphor. Er wirkt antibakteriell und kann somit zu einer gesunden Darmflora beitragen. Auch hemmt er die Vermehrung von Viren, schützt vor Brechreiz, kurbelt die Durchblutung und den Kreislauf an und fördert die Verdauung. Ingwer ist stoffwechselanregend, fördert Fettverdauung und Magensäureproduktion.

Zitronen …

… sind nicht nur bei Erkältung und Halsschmerzen einsetzbar, sondern können auch als Desinfektionsmittel, Immunsystembeschützer und Virenbekämpfer verwendet werden. Sie unterstützen unseren Stoffwechsel, helfen beim Entgiften und reinigen die Haut. Die Zitrone hat einen hohen Vitamin C Gehalt, sie enthält sage und schreibe pro 100g Fruchtfleisch 50mg Vitamin C!

Der menschliche Tagesbedarf an Vitamin C liegt bei 100mg pro Tag!

Orangen …

… sind reich an Vitamin C (je nach Sorte stecken in 100 g Fruchtfleisch bis zu 80 mg Vitamin C!), unterstützen das Immunsystem, helfen bei Verstopfung, machen gute Laune,  verhindern Arteriosklerose, reparieren Spermien, stärken Knochen und Zähne, beugen Bluthochdruck vor, bekämpfen Krebs und sind natürlich aufgrund des geringen Kaloriengehaltes sehr Figurbewusst.

Kurkuma …

… ist eine gelbe Wurzel und dient schon seit Jahrtausenden als Heilmittel. Bei ins ist es besonders als Gewürz bekannt. Die Knolle soll vor Alzheimer schützen, gegen Entzündungen helfen, Magen-Darm-Beschwerden lindern und sogar Krebs vorbeugen. Kurkuma wird auch als „Zauberknolle“ oder „Gewürz des Lebens“ bezeichnet. Sie fördert die Verdauung (Achtung- nur geringe Mengen!) und lindert Blähbauch oder Völlegefühl nach dem Essen.

Der Apfel …

… hilft beim Abnehmen, beugt Asthma vor, schützt vor Krebs, reinigt die Leber, saniert die Darmflora und ist gut fürs Gehirn. Besonders die Schale ist sehr gesund und steckt voller reichhaltiger Nährwerte. Nur der Vitamin C Gehalt ist im Fruchtfleisch mehr als in der Schale.

Rezept vom fruchtigen Zitrus – Ingwer Shake:

Zutaten:

  • 1 Orange
  • 1/2 Apfel
  • 1 Zitrone
  • 1 TL Honig
  • 1/2 TL Kurkuma – Pulver
  • 200ml Wasser
  • 1/2 daumengroßes Stück Ingwer

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten schälen.
  2. Einen Hochleistungsmixer vorbereiten und die Zutaten hinein geben.
  3. Das Ganze fein mixen und in ein Glas abfüllen.
  4. Genießen 🙂

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Lilly

PS: Zeigt mir eure Kreationen unter @lilly-marilly ! Freue mich auf eure Bilder!

dsc_0095dsc_0091

 

Posted by:lillymarilly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s