Früher

… habe ich beinahe jeden Tag am Abend mein Frühstück vorbereitet. Meistens wurde etwas Leckeres gebacken, ein Foto davon gemacht und am nächsten Tag verspeist. Dabei kreierte ich wirklich immer wieder neue Rezepte und war bereits schon am Vormittag mit den Gedanken am Backen und Kochen… Was es dieses Mal werden könnte… Gesund muss es sein … Nicht zu viele Kalorien darf es haben … Andauernd kreisende Essensgedanken!

Heute

… habe bzw. nehme ich mir Zeit für wichtigere Dinge im Leben… Ich koche und backe liebend gerne! Aber jeden Tag? Das muss nicht mehr sein. Damals war ich vom Fitnesswahn besessen und dachte Brot wäre zum Beispiel schlecht usw. Dabei liebe ich Brot! Ich verschwende Gott sei Dank keine Gedanken mehr ans Essen und esse alles wonach mir ist, mir schmeckt und meinem Körper gut tut. Beim Durchscrollen meiner alten Bilder bin ich auf dieses Rezept gestoßen und hatte richtig Lust drauf, wieder einmal ein Frühstücksrezept nach zu backen.

Lange Rede kurzer Sinn… Zum Frühstück gibt es jetzt statt Brot wieder mal Baked Apple-Coconut-Oats ohne Zucker. Und das Rezept dazu präsentiere ich euch gerne. Viel Spaß beim Backen 🙂

Zutaten:

  • 120g Haferflocken (grob)
  • 30g Kokosflocken
  • 1 Ei
  • 250ml Mandelmilch
  • 1 EL Kokosöl (geschmolzen)
  • 5 EL Apfelmus
  • 1 Apfel
  • eine handvoll TK –  Blaubeeren / Heidelbeeren

Zubereitung:

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Apfel in kleine Stücke schneiden.
  3. Alle Zutaten bis auf die Blaubeeren miteinander verrühren.
  4. Eine Kastenform vorbereiten und etwas einfetten.
  5. Den Teig in die Form füllen und mit den Blaubeeren bestreuen.
  6. Etwa 30-40 Minuten backen.
  7. Etwas auskühlen lassen und noch warm genießen.

TIPP: Ich habe die Backed Oats mit warmer Vanillesauce verfeinert. Auch Naturjoghurt oder pürierte Beeren finde ich sehr passend.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem Rezept.

Eure Lilly

PS: Zeigt mir eure Kreationen unter @lilly-marilly ! Freue mich auf eure Bilder!

dsc_0160

Posted by:lillymarilly

2 Antworten auf „Baked Apple-Coconut-Oats | Ein zuckerfreies Frühstücksrezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s